Ich weiß, dass dort, wo es Licht gibt, auch Schatten seine Berechtigung hat. Licht und Schatten, das gehört unabdingbar zusammen, wie Ying und Yang. Den Schatten zu überwinden, optimistisch zu sein, das gibt Kraft und steckt auch andere Menschen an. Wenn wir alle uns ständig Mühe geben, Ausdauer zeigen, das Licht für uns und unsere Mitmenschen zu mobilisieren, dann können wir mutig und offen in die Zukunft blicken, weil wir uns selbst überwunden haben.

Kommentieren

*